2)  Planung der Abflug-Route (SID):

Anhand von Original-Flugkarten planen wir unsere Abflug-Route
(SID = Standard Instrument Departure).


Für unseren Flug konfigurieren wir ein schönes Wetter:
Wind aus 300 Grad mit 10 Knoten, 24 Grad warm, wenige
Wolken, gute Sicht, es herrscht ein Luftdruck von 1022 mb.


Da wir nach Süden fliegen, wählen wir die südliche Startbahn
Richtung Westen, somit also die Runway 26L. Laut Flugplan
ist die Abflug- bzw. Departure Route "TURBU" zugewiesen.
Dazu "studieren" wir nun die relevante SID-Chart für die
Runway 26L im Detail, weil hier bei der SID "TURBU5S"
einige Besonderheiten zu beachten sind. So gilt es, einige
"Constraints", also Einschränkungen einzuhalten, wie 
bestimmte Geschwindigkeits- (210 kts) und Höhen-Limits.

sid
Die hier abgebildeten Charts in Papierform gibt es seit 2014 nicht mehr. Wir verwenden heute aktuelle elektronische Charts, die mit gleichem Aussehen auf einem Tablet dargestellt werden.
            back                                                                           home
                                                                                    To tour 5